Thursday, 02 December 2021

Mögen Kinder den Weihnachtsmann?

By REDAKTION, 07 09 2021 in Haus und Garten | Lifestyle | Sonstiges

Ein freundlicher alter Mann mit einem dicken Bauch und einem grauen Bart, der immer lächelt. Er kümmert sich um Kinder und liebt es, Geschenke zu verteilen. Er lebt zusammen mit Elfen und Rentieren. Ist es möglich, ihn nicht zu mögen?

Warum lieben Kinder Weihnachten?

Kinder lieben Weihnachten wegen der Geschenke, aber auch wegen der wunderbaren Umgebung, der tollen Atmosphäre, der familiären Wärme, den Leckereien und einem Hauch von Magie. Weihnachten ist eine Zeit, in der sich die Kleinen wichtig fühlen können, indem sie zum Beispiel beim vorweihnachtlichen Aufräumen helfen. Sie fühlen sich als Teil der Familie. Sie genießen es, dass alle um sie herum warmherzig und freundlich zueinander sind, dass die Eltern weniger streiten, dass sie ihre Probleme vergessen, dass sie den Weihnachtsbaum schmücken und den Tisch gemeinsam decken können.

Die Vorfreude auf den ersten Stern ist mit nichts anderem zu vergleichen. Selbst das teuerste Geburtstagsgeschenk macht nicht so viel Spaß wie die Päckchen unter dem Weihnachtsbaum, die jeder bekommt. Ein Brief an den Weihnachtsmann ist viel mehr, als wenn du deinen Eltern im Laden zeigst, was du dir als Geschenk wünschst. Für Kinder ist alles, was mit dem Weihnachtsmann und Weihnachten zu tun hat, wie ein Zauber, der die Kindheit lebendig werden lässt. Also erzählen wir unseren Kindern bunte Geschichten über Rentiere, Rudolph, das Rentier mit der roten Nase, und Lappland. Und die Kleinen glauben daran, denn es macht Spaß, an den Weihnachtsmann zu glauben.

Was gibt der Weihnachtsmann außer Geschenken noch?

Der Glaube an den Weihnachtsmann versetzt uns für einen Moment in eine andere, bessere und einfachere Welt, in der klar ist, was richtig und falsch ist, in der man nur versuchen muss, gut und höflich zu sein, um eine Belohnung zu bekommen, in der eine Rute nur eine harmlose Warnung ist, man aber eigentlich immer mit Vergebung und Verständnis rechnen kann. Brief vom weihnachtsmann an kinder.

Dank des Weihnachtsmannes glauben wir, dass es irgendwo jemanden gibt, der an uns denkt, der unsere innersten und größten Träume kennt und sie verwirklichen will, dass wir für diesen Jemand wichtig sind, unabhängig davon, ob wir mehr oder weniger begabt, reich oder arm sind, und für den es absolut keinen Unterschied macht, ob wir es im Leben zu etwas bringen. Er ist eine Figur, die auf unser Bedürfnis eingeht, wahrgenommen, geschätzt und selbstlos beschenkt zu werden. Wir fühlen uns wichtig und besonders.

Ist es möglich, den Weihnachtsmann zu mögen?

Kinder mögen nicht nur den Weihnachtsmann. Sie lieben ihn. Sie lieben es, Geschichten über ihn zu hören und zu lesen, Geschichten über eine Geschenkefabrik, über Rentiere, die mit einem Schlitten durch den Himmel fahren, über Geschenke, die durch den Schornstein geworfen werden. Der Weihnachtsmann ist für sie eine wichtige Figur.  Er beflügelt ihre Fantasie und lässt ihre Träume wahr werden. Ihre Gesichter lächeln schon bei dem Gedanken an ihn. Ohne ihn gibt es kein Weihnachten, denn wer soll die Geschenke bringen?

Related Posts

Beratung
Business
Sonstiges

Pflegearbeit oder lohnt sich das?

Jobs in der Altenpflege werden in unserem Land immer beliebter.…

BY REDAKTION, 30-08-2021

Beratung
Lifestyle
Technologie

Warum ein Desktop-Computer besser zum Spielen geeignet ist

Computerspiel-Enthusiasten sind in der Lage, eine Menge Geld auszugeben, um…

BY REDAKTION, 05-05-2021

Beratung
Haus und Garten

Einstöckiges Haus mit oder ohne Garage?

Wenn Sie ein Haus bauen, müssen Sie vor allem die…

BY REDAKTION, 11-01-2021